Datenschutzerklärung

I. Allgemeine Informationen

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung der Webseite upstalsboom.de und auf alle Seiten zu Upstalsboom Hotels und Ferienwohnungen der Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG, die auf unseren Server liegen.
Die Datenschutzerklärung gilt auch für Anwendungen, die von uns zur Nutzung auf oder über Computer und mobile Endgeräte zur Verfügung gestellt werden („Apps“).

II. Art der personenbezogener Daten

„Personenbezogene Daten“ meint nachfolgend alle Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, beispielsweise der Name, die E-Mail-Adresse und die Telefonnummer.

Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Beim Abruf der einzelnen Seiten der Website werden lediglich Zugriffsdaten an unseren Webspace-Provider übermittelt (z.B. Browser-Typ, Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Zugriffszeit) an unseren Server übermittelt. Diese Zugriffsdaten enthalten keinerlei Daten mit Personenbezug und lassen auch in sonstiger Weise keine Rückschlüsse auf eine identifizierbare Person zu. Insbesondere werden durch die Zugriffsdaten keine Nutzungsprofile erstellt. Sie dienen lediglich der statistischen Auswertung und Optimierung der Nutzung unserer Website.

Nutzen Sie unsere Website zur Reservierung von Hotelzimmern, Arrangements oder anderen Leistungen, wie zum Beispiel zur Bestellung unseres Newsletters oder von Gutscheinen, werden Sie aufgefordert, Daten zu Ihrer Person anzugeben. Es werden dann die zur Erbringung dieser Leistungen bzw. unseres Service erforderlichen personenbezogenen Daten erfasst, zum Beispiel Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Reservierungsdaten (wie Anreise- und Abreisdatum, Aufenthaltsort, Wünsche zu Ihren Servicepräferenzen) sowie andere Daten, die Sie freiwillig angeben können (zum Beispiel, wie Sie von uns erfahren haben).

III. Nutzung personenbezogener Daten

Ihre Daten werden aufgenommen, damit unsere Hotels einen Service bieten können, der Ihren Ansprüchen und Wünschen als Gast und Besucher gerecht wird. Mit der Erhebung Ihrer persönlichen Daten werden im Wesentlichen folgende Zwecke verfolgt:

  • Erbringung der gebuchten bzw. angefragten Hotelleistungen, wie die Bearbeitung und Abwicklung Ihrer Reservierungen, Bestellungen und Anfragen zu Dienstleistungen und Produkten des Hotels;
  • zur Verfügung stellen von administrativen Informationen, wie Mitteilungen über Dienstleistungen, Produkte und Veranstaltungen, an welchen Sie teilnehmen;
  • Mitteilungen per Post oder E-Mail zu Promotions und Angeboten von Upstalsboom, sofern Sie der Zusendung von elektronischer Werbepost ausdrücklich zugestimmt bzw. nicht widersprochen haben;
  • Verbesserung des Kundenservice und Personalisierung der Produkte und Dienstleistungen der Hotels für Sie und andere Kunden;
  • Verbesserung von Produkten und Dienstleistungen, Betrugsverhinderung und -überwachung.

Nach vollständiger Vertragsabwicklung bzw. sofern die hinterlegten Daten für die obengenannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind, werden die erhobenen bzw. von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten für eine weitere Verwendung gesperrt bzw. gelöscht.

Unberührt hiervon bleiben abgaben- bzw. handelsrechtliche Vorschriften, die ggf. längere Aufbewahrungsfristen vorschreiben sowie eine Nutzung Ihrer Daten, zu welcher Sie explizit Ihre Einwilligung erteilten (zum Beispiel zum Newsletter-Versand).

IV. Kontakt- und Anfragenformular

Wenn Sie für die Kontaktaufnahme mit Upstalsboom das Kontakt- bzw. Anfragenformular (z.B. Prospektanfrage/ Vermieterservice) auf unseren Websites nutzen, werden personenbezogene Daten nur in dem von Ihnen zu diesem Zweck erbrachten Umfang erhoben. Ihre Daten (wie Name, E-Mail-Adresse, Anschrift) nutzen wir lediglich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage/n. Eine Erhebung, Speicherung und weitere Verarbeitung der Daten durch Upstalsboom über die Abwicklung Ihrer Anfragen hinaus erfolgt nicht. Eine Weitergabe an Dritte findet ohne Ihre Zustimmung nicht statt, es sei denn, wir sind hierzu von Gesetzes wegen oder aufgrund behördlicher oder richterlicher Anordnung verpflichtet.

V. Newsletter

Sie haben die Möglichkeit sich auf unseren Websites zum Upstalsboom-Newsletter anzumelden. Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe personenbezogener Daten (Name und valide E-Mailadresse) erforderlich. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt kein Versand des Newsletters. Hierfür erhalten Sie nach der Anmeldung eine Bestätigung per E-Mail mit einem Link der für die abschließende Registrierung zu unserem Newsletter aufgerufen werden muss. Erst im Anschluss daran erhalten Sie den Newsletter.

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit per E-Mail oder mit einem Link zum Abmelden im Newsletter selbst möglich.

VI. Bestellung von Gutscheinen

Sie haben auf unseren Websites die Möglichkeit, Upstalsboom-Gutscheine zu erwerben. Um einen Kauf zu tätigen und für den Gutscheinversand, ist die Angabe personenbezogener Daten (insbesondere Namen, Versandanschrift) erforderlich. Die für die Lieferung erforderlichen personenbezogenen Daten werden an das mit der Zustellung beauftragte Transportunternehmen weitergegeben. Eine darüberhinausgehende Weitergabe erfolgt nicht.

Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden die erhobenen personenbezogenen Daten für eine weitere Verwendung gesperrt bzw. gelöscht. Unberührt hiervon bleiben abgaben- bzw. handelsrechtliche Vorschriften, die ggf. längere Aufbewahrungsfristen vorschreiben sowie eine Nutzung Ihrer Daten, zu welcher Sie explizit Ihre Einwilligung erteilten (zum Beispiel zum Newsletter-Versand).

VII. Weitergabe personenbezogener Daten

Die Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt ohne Ihre ausdrückliche separate Einwilligung nur insoweit, wie es für die Vertragsabwicklung erforderlich ist. Eine darüberhinausgehende Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, Sie haben separat in eine Weitergabe personenbezogener Daten ausdrücklich eingewilligt oder wir sind hierzu aufgrund gerichtlicher Entscheidung, behördlicher Anordnung oder von Gesetzes wegen verpflichtet.

VIII. Auskunft, Änderung und Widerruf

Sie erhalten jederzeit kostenlos Auskunft von uns über die bei uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten.  Ggf. steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu.

Wenn Sie zum Beispiel keine Werbematerialien von uns erhalten möchten oder der Verwendung und Übermittlung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten für die Zukunft widersprechen wollen, dann richten Sie Ihre Datenschutzwünsche schriftlich, per Fax oder E-Mail an:

Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG
Friedrich-Ebert-Straße 69-71
26725 Emden
E-Mail: info@upstalsboom.de

IX. Cookies

Um den Besuch der Website sicher, effektiv und attraktiv zu gestalten, werden auf diesen Seiten sogenannte „Cookies“ verwendet. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien mit einer Zahlenfolge, welche auf Ihrem Rechner abgelegt werden bzw. welche Ihr Browser speichert. Cookies werden nicht Bestandteil Ihres PC-Systems. Die meisten Browser sind so voreingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Nach dem Ende der Browser-Sitzung werden die meisten der verwendeten Cookies wieder von Ihrer Festplatte gelöscht („Session-Cookies“ bzw. „Sitzungs-Cookies“). Die sogenannten „dauerhaften Cookies“ verbleiben dagegen auf Ihrem Rechner und ermöglichen so, Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner bzw. Endgerät durch entsprechende Browsereinstellungen zu verhindern, wodurch allerdings der Funktionsumfang dieses Angebotes eingeschränkt werden kann.

X. Einbindung von Inhalten Dritter und/oder Verarbeitung von Daten außerhalb der Europäischen Union

1. Facebook Connect

Der Anbieter bietet dem Nutzer die Möglichkeit, sich auf der Website mit seinem Facebook-Zugang anzumelden (sog. Facebook-Connect), ein Angebot der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”). Eine zusätzliche Registrierung auf unserer Website ist dann nicht erforderlich. Zur Anmeldung wird der Nutzer auf die Website von Facebook weitergeleitet, wo er sich mit seinen Facebook-Login-/Zugangsdaten anmelden kann. Hierdurch werden das Facebook-Profil des Nutzers und unser Dienst miteinander verknüpft. Durch die Verknüpfung erhalten wir automatisch von Facebook diejenigen Informationen übermittelt, die Sie in Facebook freiwillig bereitgestellt haben (z.B. Vorname, Nachnahme/ Pseudonym, E-Mail-Adresse, Profilbild, Geschlecht, Freundesliste). Diese Informationen verwenden wir, um Sie im Rahmen der Nutzung unserer Website identifizieren zu können.

Weitere Informationen zu Facebook-Connect und den Privatsphäre-Einstellungen bei Facebook sind in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter http://www.facebook.com/policy.php bzw.  https://www.facebook.com/about/privacy  einsehbar.

2. Facebook Custom Audiences

Wir setzen auf dieser Website die Dienste Facebook Custom Audiences und Website Custom Audiences, die beide von Facebook bereitgestellt werden, ein, um interessenbezogene Werbung zielgerichtet ausspielen zu können. Dazu wird eine nicht-reversible und nicht-personenbezogene Prüfsumme (Hash-Wert) aus den Daten der Nutzer generiert, die an Facebook zu Analyse- und Marketingzwecken übermittelt wird. Facebook setzt zur Erbringung dieser Dienste Cookies ein.

Nutzer können der Nutzung der Facebook-Dienste unter https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/  bzw. unter https://www.facebook.com/settings/?tab=ads  widersprechen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datennutzung durch Facebook und den Möglichkeiten zur Änderung der Privatsphäre-Einstellungen bei Facebook sind in den Datenschutzrichtlinien von Facebook enthalten, die der Nutzer unter https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/  und https://www.facebook.com/privacy/explanation  aufrufen kann.

3. Google DoubleClick

Wir verwenden auch Pixel oder transparente GIF-Dateien zur Unterstützung von Online-Werbung. Diese GIF-Dateien werden uns von unserem Anzeigen-Management-Partner DoubleClick, einem Dienst der Google Inc.  (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“) zur Verfügung gestellt. Mit diesen Dateien kann DoubleClick ein eindeutiges Cookie auf dem Web-Browser des Nutzers erkennen, mit dem der Anbieter wiederum in Erfahrung bringen kann, welche Werbeanzeigen die Nutzer auf die Website des Anbieters führen. Das Cookie wurde vom Anbieter oder von einem anderen Werbetreibenden, der mit DoubleClick zusammenarbeitet, abgelegt. Die mit Cookies oder Spotlight-Technologie erfassten und gemeinsam genutzten Informationen sind anonym und nicht persönlich identifizierbar.

Weitere Informationen über DoubleClick und darüber, wie man diese Technologien abstellt, sind hier einsehbar: www.google.com/intl/de/policies/technologies. Die Anzeigeneinstellungen von Google können Sie einsehen und modifizieren unter www.google.com/ads/preferences/html/blocked-cookies.html. Die Datenschutzerklärung von Google ist einsehbar unter www.google.com/intl/de/policies/privacy/

4. Google Tag Manager

Wir verwenden auch den Tag Manager von Google, ein Tool zur Verwaltung von Code-Elementen, die unter anderem dazu dienen, Traffic und Besucherverhalten zu messen, die Auswirkung von Online-Werbung und sozialen Kanälen zu erfassen, Remarketing und die Ausrichtung auf Zielgruppen einzusetzen und unsere Website zu testen und zu optimieren. Das Tool Google Tag Manager ist eine cookielose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Das Tool löst andere Tags aus, die gegebenenfalls Daten erfassen. Google Tag Manager greift nicht auf diese Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit Google Tag Manager implementiert werden. Weitere Informationen zum Google Tag Manager erhalten Sie in der Nutzungsrichtlinie www.google.com/intl/de/tagmanager/use-policy.html.

Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie hier: www.google.com/policies/privacy/.

XI. Webanalyse-Tools: Einbindung externer Anbieter zu Statistik-, Analyse- und Marketingzwecken

Wir nutzen Dienste von externen Anbieter zu Statistik-, Marktforschungs- und Marketingzwecken sowie zur Verknüpfung unserer Website mit sozialen Netzwerken. So ist es uns möglich, Ihnen eine benutzerfreundliche, optimierte Verwendung der Website zu ermöglichen. Die externen Anbieter verwenden zur Steuerung ihrer Dienste Cookies. Personenbezogene Daten werden, soweit nicht nachfolgend abweichend erläutert, nicht verarbeitet und/oder gespeichert.

Viele der externen Anbieter eröffnen die Möglichkeit, einen direkten Widerspruch gegen den Einsatz des jeweiligen Dienstes, z.B. per Setzen eines Opt-outs-Cookies, zu erklären. Aktiveren Sie ein entsprechendes Opt-out-Cookie, wird der externe Anbieter künftig keine Daten zu ihrem Nutzungsverhalten mehr speichern. Ein bloß selektiver Widerspruch gegen eine individuell getroffene Auswahl von externen Diensten ist ebenfalls möglich.

Des Weiteren können Sie der Verwendung von Cookies auch über die Opt-out-Plattform des Bundesverbands Digitale Wirtschaft e.V. (BVDW) unter www.meine-cookies.org/cookies_verwalten/praeferenzmanager.html  oder über die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter www.networkadvertising.org/choices/ direkt widersprechen.

Wir informieren Sie im Weiteren über die aktuell auf unserer Website eingesetzten Dienste externer Anbieter sowie über den Zweck und Umfang der jeweiligen Datenverarbeitung im Einzelfall und über Ihre bestehenden Widerspruchsmöglichkeiten. Weiterführende Informationen zu nutzungsbasierter Werbung und den Opt-out-Möglichkeiten sind auch unter folgendem Link einsehbar: www.youronlinechoices.com/de/.

1. Bing Ads

Wir nutzen das Conversion Tracking der Microsoft Corporation (One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA; „Microsoft“). Dabei wird von Microsoft Bing Ads ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Microsoft- Bing-Anzeige auf unsere Website gelangt sind. Microsoft Bing und wir können auf diese Weise erkennen, dass jemand auf eine Anzeige geklickt hat, zu unserer Website weitergeleitet wurde und eine vorher bestimmte Zielseite (Conversion Seite) erreicht hat. Wir erfahren dabei nur die Gesamtzahl der Nutzer, die auf eine Bing Anzeige geklickt haben und dann zu Conversion Seite weitergeleitet wurden. Es werden keine persönlichen Informationen zur Identität des Nutzers mitgeteilt.

Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu den eingesetzten Cookies bei Microsoft Bing finden Sie auf der Website von Microsoft: privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement.

2. econda

Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Website setzen wir die Technologien der econda GmbH ein (www.econda.de), die anonymisierte Daten erfassen und speichern sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellen. Zu diesem Zweck können Cookies eingesetzt werden, die die Wiedererkennung eines Internet-Browsers ermöglichen. Nutzungsprofile werden jedoch ohne ausdrückliche Zustimmung des Besuchers der Website nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Insbesondere werden IP-Adressen unmittelbar nach Eingang unkenntlich gemacht, womit eine Zuordnung von Nutzungsprofilen zu IP-Adressen nicht möglich ist.

Besucher dieser Website können dieser Datenerfassung und -speicherung jederzeit für die Zukunft hier widersprechen: http://www.econda.de/econda/unternehmen/datenschutz/widerspruchscookie/.

3. Google Analytics

Der von uns eingesetzte Webanalyse-Dienst Google Analytics ist ein Webanalysedienst von Google und ermöglicht es uns, durch die Verwendung von Cookies unsere Website für Sie zu optimieren und besucherfreundlich zu gestalten.

Die von Google Analytics verwendeten Cookies erzeugen Informationen über Ihre Benutzung dieser Website und werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Wenn Sie nicht möchten, dass Google beim Aufruf der Seiten dieser Website Daten von Ihrem Browser erhält, finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de eine Opt-Out-Lösung für Google Analytics. Dieses Plugin verhindert, dass der Browser den Analytics-Code anfordert, so dass Google keinerlei Daten beim Aufruf der Seite erhält. Das Plugin ist für verschiedene Browser-Typen erhältlich. Gemäß Google blockt der Browser das Google Analytics-Skript nach der Installation.

Diese Website verwendet allerdings Google Analytics stets mit der Erweiterung "_anonymizeIp()", so dass IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit ausschließen zu können. Insoweit ist sichergestellt, dass von Ihnen im Rahmen des Seitenaufrufs keine detaillierten IP-Adressdaten übertragen werden.

4.Remarketing-Funktion der Google Inc.

Auf der Website verwenden wir auch die Remarketing- Funktion von Google. Diese Funktion ermöglicht es, die Besucher der Website mit personalisierten, interessenbezogenen Werbung-Anzeigen zielgerichtet anzusprechen. Die interessenbezogene Werbung wird dem Besucher angezeigt, sobald er andere Websites im Google Display-Netzwerk besucht. Um eine Analyse der Website-Nutzung durchzuführen, setzt Google Cookies ein, die die Grundlage für die Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen bilden. Über das Cookie werden die Website-Besuche sowie anonymisierte Daten über die Nutzung der Website erfasst. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt hingegen nicht. Bei nachfolgendem Aufrufen von anderen Websites im Google Display-Netzwerk werden dann Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit die zuvor vom Seitenbesucher aufgerufenen Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen.

5. Verwendung von Google Adwords Conversion-Tracking

Wir nutzen das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ von Google und im Rahmen dessen den Analysedienst Conversion-Tracking. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Die im Rahmen des Conversion Trackings eingesetzten Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen nicht der persönlichen Identifizierung.  Wird unsere Website vor Ablauf der Frist aufrufen, können Google und wir über das Cookie nachvollziehen, wie die Weiterleitung zu unserer Seite erfolgte (insb. über den Aufruf einer Anzeige). Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können. Mittels der Informationen, die das Conversion-Cookie einholt, werden Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden erstellt, die sich für das Conversion-Tracking entschieden haben. Hierbei erfahren die Kunden insb. die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

6. Deaktivieren der Google Cookies

Sie können die Verwendung von Cookies durch Google dauerhaft deaktivieren, indem Sie dem nachfolgenden Link und die Einstellungen zur Verwaltung von Cookies entsprechend abändern:
www.google.com/policies/technologies/managing/
www.google.com/policies/technologies/ads/.  

Änderungen an den Anzeigeneinstellungen können Sie vornehmen unter https://www.google.de/settings/ads.  

Sie können auch Cookies für Conversion-Tracking deaktivieren, indem Sie Ihre Browsereinstellungen dahingehend modifizieren, dass Cookies der Domain „googleadservices.com“ blockiert werden. Weiterführende Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: www.google.com/privacy/ads/.

7. Nutzung von Facebook Remarketing

Auf unseren Seiten sind Remarketing-Tags des sozialen Netzwerks Facebook integriert. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über die Remarketing-Tags eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Die so erhaltenen Informationen können wir für die Anzeige von Facebook Ads nutzen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter www.facebook.com/about/privacy/.

Falls Sie keine Datenerfassung via Custom Audiences wünschen, können Sie Custom Audiences hier deaktivieren.

XII. Fragen zum Datenschutz

Bei Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich auch an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:

André Zorn
Friedrich-Ebert-Str. 69-71
26725 Emden
datenschutz@upstalsboom.de

XIII. Aktualität und Dokumentation der Datenschutzerklärung

Es kann durch die Weiterentwicklung unserer Website oder die Implementierung neuer Technologien notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Wir empfehlen Ihnen, sich die aktuelle Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen und abzuspeichern oder auszudrucken.

XIV. Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Seiten von www.upstalsboom.de, die sich auf unserem Server befinden. Sie erstreckt sich nicht auf etwaig verlinkte Internetseiten bzw. -präsenzen von Dritten.